Kirchengemeinden

Terminkalender

Terminkalender

Losung und Lehrtext

Sollte Gott etwas sagen und nicht tun? Sollte er etwas reden und nicht halten?
4.Mose 23,19

Jesus sprach zu Petrus: Du Kleingläubiger, warum hast du gezweifelt?
Matthäus 14,31

Zugriffszähler

counter

Lindenberg

Kirche Lindenberg

Lindenberg (Tauche) ist mit seinen etwas 850 Einwohnern das Dorf mit den meisten Einwohner in unserem Pfarramt und das lokale wirtschaftszentrum in der Region. Seit über 100 Jahre gibt es hier das, von Richard Aßmann gegründeten und von Kaiser Wilhelm II eröffneten, meteorologischen Observatorium. Ein Wettermuseum zeigt die Geschichte und die Gegenwart der Meteorologie weltweit, sowie hier in Lindenberg. Ein besonderes Ereignis war, dass am 1. August 1919 die Wetterdrache ein, bis jetzt ungeschlagenes, Höhenweltrekord erreichte von 9740 m (Drachen wurden benutzt, um Messinstrumenten hoch in die Atmosphäre zu bringen damit dort gemessen werden konnte). Andere Sehenswürdigkeiten im Dorf sind das Schloss Lindenberg mit seinem Park, das von dem Gartenarchitekt Ludwig Lesser angelegt worden ist, die Schnitterkaserne für Erntehelfer und unsere eigene Kirche.

Lindenberg liegt an der Bundestraße 246, zwischen Storkow und Beeskow. Die Kirche findet man kurz vor dem Ortsausgang im Beeskower Richtung an der Nordseite der Straße – zwischen den Kreuzungen nach Falkenberg und Ahrensdorf. Gegenüber, an der Südseite der Straße, befindet sich die Arche Kunterbunt.

Sie sind herzlich eingeladen zu den Gottesdiensten in unserer Kirche und sonstigen Veranstaltungen in unserem Pfarramt. Eine kurze Geschichte unserer Kirche und Termine am Ort finden Sie unter Geschichte und Ortstermine. Informationen zur jungen Gemeinde und weiteren Angeboten (von und) für Kinder und Jugendliche finden Sie allerdings unter Arche Kunterbunt.

Adresse in Lindenberg

Kirche:
Hauptstraße (Gegenüber der Arche Kunterbunt)
15848 Lindenberg, Tauche

Arche Kunterbunt:
Hauptstraße 25
15848 Lindenberg, Tauche